Primabuch

Universums-Prozesse-Kongress L. Ron Hubbard Erfolge

Universums-Prozesse-Kongress

Dieser Kongress war sehr schön zu studieren, mit wieder interessanten Daten. Das Gruppen-Auditing hat auch Spaß gemacht, auch wenn es manchmal etwas zäh war. Die Tatsache, dass Punkte im Raum zu finden, den eigenen Raum vergrössert, ist ganz toll, da man so seinen Raum vergrössern kann und so seine Beingness verbessern kann. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Kurs. Danke an die Kursüberwachung von der Scientology Mission Salzburg und natürlich einen herzlichen Dank an L Ron Hubbard  J.S.

Universums-Prozesse-Kongress Kurzbeschreibung

Der Schlüssel, um am Ursachepunkt zu agieren… die Mittel, um jede beliebige Wirkung zu kreieren… ist DUPLIKATION

„Wenn jemand es im Leben schwer hat, dann deshalb, weil er keine Duplikation zustande bringen kann und weil er selbst keine Duplikation tolerieren kann. Mit anderen Worten, er kann selbst nicht ursächlich sein und er wagt es nicht, die Wirkung von jemand anderes Ursache zu sein.“ L. Ron Hubbard

In Phoenix, Arizona, wurde ein weiterer Meilenstein erreicht. Es ging um Duplikation und ihre Rolle bezüglich der Fähigkeit eines Preclears zu as-isen und zu exteriorisieren und der Fertigkeit des Auditors, dieses Resultat zu erzielen. Der Universums-Prozesse-Kongress ist der Kongress, in dem L. Ron Hubbard das Verfahren 30 vorstellte, welches aus drei bahnbrechenden Prozessen besteht: das inzwischen legendäre Öffnungsverfahren durch Duplikation, Probleme und Lösungen und Gewähren von Beingness.

Die Kongressteilnehmer erhielten jedoch weitaus mehr als eine bloße Beschreibung, denn L. Ron Hubbard führte diese Prozesse an der Gruppe durch. Trotz der fantastischen Resultate stand die größere Geschichte noch bevor: zuerst mit Technologie, um jeden Fall zu erreichen, der Veröffentlichung des ersten Handbuchs für Gruppenauditoren und Gruppen-Prozessing als eine Hauptstütze der Scientology. Zudem gab es die Errungenschaften in Bezug auf Duplikation, die zu Prozessen führten, um jemandes reaktiven Verstand zu bezwingen. Schließlich gab es den blitzschnellen Fortschritt zur vollständigen Systematisierung der Technologie aus dieser Ära der Entwicklung, die in der Thetan-Fähigkeit gipfelte. Innerhalb weniger Monate hatte L. Ron Hubbard nicht nur die Axiome der Scientology systematisiert, sondern auch Prozesse vom Kern dieser Axiome abgeleitet, um die Fälle auf unterster Ebene zu knacken… Weiterlesen

Lebensverändernde Gewinne mit den Grundlagen von Dianetik und Scientology

Hier sind einige Erfolgsberichte von Leuten die die Grundlagenbücher von Dianetik und Scientology gelesen und auf ihr eigenes Leben angewendet haben:

Lebensverändernde Gewinne mit den Grundlagen von Dianetik und Scientology

Aufwärtsspirale

Vor zwei Monaten erlebte ich bei der Arbeit viel Stress. Daher beschloss ich, einen Blick ins Internet zu werfen. Dies brachte mich direkt zur Scientology Website. Am nächsten Tag machte ich den kostenlosen Online-Persönlichkeitstest und belegte einen Kurs. Dies war letztendlich das, wonach ich suchte. Jetzt habe ich meine ersten vier Grundlagen-Kurse abgeschlossen. Bevor ich auf Scientology gestoßen war, befand ich mich in einer Abwärtsspirale. Scientology sorgte für all den Unterschied auf der Welt, und jetzt mache ich Fortschritte. Ich kann genau bestimmen, was wir tun müssen, um zu überleben – gut zu überleben. Sich nicht abzumühen. Etwas von Bedeutung zu erreichen, ist genau das, was ich jetzt tun werde. L.P.

…weitere lebensverändernde Gewinne mit den Grundlagen

Ich nehme Dianetik überall mit mir mit

Nun, was soll ich sagen? Ich habe gerade damit begonnen, das neue Buch Eins, Dianetik der Leitfaden für den menschlichen Verstand zu studieren. Zum ersten Mal lese ich es als ein normales Buch. Ich fürchte mich nicht davor. Es enthält ein Glossar. Es ist sehr leicht verständlich. Ich nehme es überall mit mir mit. Ein Somatik in meinem Körper verschwand, nachdem es drei Jahre lang chronisch war, und meine Kreativität hat sich erhöht. Ich bin viel mehr in der Gegenwart und fähig, neue Spiele zu spielen. Ich empfehle wirklich jedem Menschen damit zu beginnen, diese Grundlagen-Kurse zu studieren. Ich bin mir sicher, dass sich das Antlitz dieses Planeten innerhalb weniger Jahre verändern wird, wenn jeder von uns beginnt, diese Neuherausgaben zu lesen. M.D.

…weitere lebensverändernde Gewinne mit den Grundlagen

Das Leben in Farbe leben

Ich habe so viele persönliche Gewinne, dass ich sie kaum alle aufzählen kann. Seitdem ich damit begonnen habe, die Grundlagen zu lesen, klärte ich ein riesiges falsches Datum, das ich über andere Leute hatte. Ich dachte immer, dass alle Leute gleich sind und bei denselben Situationen dasselbe dachten und… Weiterlesen

Scientology Grundlagen des Denkens

Scientology die Grundlagen des Denkens

Auf dem Kurs Scientology die Grundlagen des Denkens ist der tatsächliche Aktionszyklus für mich viel realer geworden. Der eigene Beitrag zu dem Verlauf des eigenen Lebens ist für mich viel klarer geworden! R.P.

Hier ist ein Auszug aus dem Buch Scientology die Grundlagen des Denkens:

Der Aktionszyklus

Der grundlegendste Begriff in der Scientology wird der Aktionszyklus genanng.

Zyklus = eine Zeitspanne mit einem Anfang und einem Ende = ein Abschnitt der Gesamtheit der Zeit mit einem Anfang und einem Ende = in einer Zeit ohne Anfang und ohne Ende können Perioden festgelegt werden, die tatsächlich einen Anfang und ein Ende haben, soweit es Aktion betrifft.

Aktion = Bewegung oder Aktivität = eine Handlung = eine Betrachtung, dass Bewegung stattgefunden hat.

In Büchern aus sehr alter Zeit steht geschrieben: Aus dem Chaos entstand Geburt. Aus Geburt wurde Wachstum. Als Wachstum erreicht war, gab es dann einen allmählichen Verfall. Der Verfall endete dann mit dem Tod. Nach dem Tod gab es Chaos.

Scientology formuliert das kürzer. Der Anschein des Aktionszyklus ist wie folgt:

ERSCHAFFEN, dann ÜBERLEBEN, dann ZERSTÖREN oder ERSCHAFFUNG, ÜBERLEBEN, ZERSTÖRUNG.

Zuerst gibt es Erschaffung. Darauf folgt dann Überleben. Darauf folgt Zerstörung. Anschein = scheint zu sein, im Unterschied dazu, was tatsächlich ist.

Dieser Zyklus ist nur ein Anschein. Er ist das, was wir sehen, was wir beobachten, was wir glauben. Wir meinen (denken, glauben, nehmen an), dass es so ist, und dann sehen wir es so.

Ein Kind wird geboren, es wächst heran, es erreicht das Erwachsenenalter, es wird alt und stirbt. In der Scientology kann man sehen, dass keiner dieser Schritte notwendig ist. Man betrachtet sie so und damit sind sie „wahr“. Ein Mensch kann schnell oder langsam alt werden. Er wird in dem Maße alt, wie er glaubt, alt zu werden. Weil jeder „übereinstimmt“, dass die Dinge so sind, laufen sie eben so. Der Zyklus ist nicht wahr. Er ist nur anscheinend so. Er ist anscheinend so, weil wir damit übereinstimmen, das er so sein sollte.

Der Test… Weiterlesen

Objektive Prozesse Erfolgsbericht von Dianetik und Scientology

Objektive Prozesse

„Die objektiven Prozesse haben mich, mehr als bisher geahnt, in die Gegenwart gebracht. Meine Vorstellungen von der Gegenwart waren ganz anders, als ich sie jetzt erreicht habe. Viele Dinge erscheinen leichter und auch in Situationen kann ich alles viel besser kontrollieren. Vielen Dank an den Auditor und das Salzburg-Team, sowie an L. Ron Hubbard für diese Daten.“ D.V.

„Wow! Es ist ein Wahnsinn! Schon beim letzten mal habe ich mir gedacht dass ich fertig bin doch jetzt bin ich mir vollkommen sicher! Es ist so cool, was sich im Laufe der Zeit alles verändert. Ich kann so viel mehr Sachen haben und wenn nicht handhabe ich sie nett und freundlich indem ich meine TR´s drinnen habe! Ich trau mir selbst viel mehr zu und habe über mich und meine ganze Umgebung totale Kontrolle. Durch die Zeit, wo ich die TR`s & Objektive Prozesse gemacht habe mit meinem Ko-Auditpartner, habe ich es erst bemerkt wie viel Randomität ich vertrage. Freut euch darauf, wenn ihr diesen Kurs bzw. das Auditing machen dürft, es ist ein Erlebnis.“ C.S.

TR´s und Objektive Prozesse

„Anfangs, muss ich sagen, hat mir das Auditieren immer mehr Spaß gemacht als das PC sein. Bei den Ton 40 Prozessen war ich die ganze Zeit vollständig in der Gegenwart und habe sofort „gespürt“ wenn beim PC etwas geschah. Das hat mir viel Gewissheit gegeben, mit Menschen umzugehen. PC zu sein hat mir erst bei den letzten paar Prozessen immer besser gefallen weil ich gemerkt habe, dass ich immer ein Stück mehr in der Gegenwart bin. Dauernd in der Gegenwart zu sein war für mich früher unvorstellbar gewesen, da ich erst jetzt den Unterschied kenne.“ T.L.

„Anfangs hat mir das Auditieren den größeren Spaß gemacht, ich habe dabei viel mehr Sicherheit bekommen, was den Umgang mit Menschen angeht und ein Verstehen darüber. Die Ergebnisse vom Auditing-bekommen kamen dann erst gegen Ende der Prozesse, als ich merkte, dass ich immer öfter richtig gut in der Gegenwart bin und auch bleibe!“ L.T.

Handbuch der Objektiven Prozesse im Primabuch Onlineshop

Handbuch der Objektiven Prozesse im Primabuch Onlineshop

 

Weg zur Unendlichkeit und Saubere Hände – Kongress

Während dem Kurs Der Weg zur Unendlichkeit habe ich mich persönlich sehr weiterentwickelt.

Der Weg zur Unendlichkeit – Vorträge

Ich habe verstanden, dass ich einen Körper habe, aber nicht mein Körper bin. Es fallen mir jetzt viele Dinge leichter. Mir ist aufgefallen dass ich eine besondere Aufnahmefähigkeit habe. Irgendwie gelingt es mir jetzt auch besser mit schlechten Nachrichten umzugehen. Ich habe den Eindruck, dass ich immer stabiler werde und ich noch einen sehr erfolgreichen Weg in die Zukunft haben werde. Ich denke diese Entwicklung ist das Ergebnis der guten Daten von L. Ron Hubbard auf diesem Der Weg zur Unendlichkeit Vorträgen.  C.H. Elektrofachverkäufer (Kurs: Der Weg zur Unendlichkeit – Kongressvorträge)

Der Weg zur Unendlichkeit Vorträge

Der Weg zur Unendlichkeit Vortragsreihe

 

Saubere Hände Kongress

Wie halte ich mich von Verstimmungen fern?

Ganz einfach indem ich schaue dass ich auf dem betreffenden Gebiet keine früheren Overts und Withholds habe. Dann kann ich nicht restimuliert werden. Ja, es ist sehr wichtig dass man sich Saubere Hände bewahrt denn der andere Weg führt in die Dunkelheit und in das Versagen. Der Saubere Hände Kongress ist ein toller Kongress wo L. Ron Hubbard beschreibt wie wichtig es ist eine „saubere Weste“ zu haben.  W.Z. EDV-Techniker (Kurs: Saubere Hände Kongressvorträge)

Saubere Hände Kongress

Saubere Hände Kongress

Sehen Sie sich auch die weiteren interessanten Vortragsreihen, Kongressvorträge, Klassiker-Vorträge usw. in unserem Primabuch Onlineshop an und bestellen Sie diese gleich mit oder setzen Sie die Artikel auf Ihre persönliche Wunschliste unter Favoriten in Ihrem Konto-Bereich. Falls Sie irgendwelche weiteren Fragen zu den Produkten, Versand, Mengenrabatte usw. haben sollten, stehen wir Ihnen gerne jederzeit per mail unter info@primabuch.de oder telefonisch unter der Nummer 0049-8651-7687700 kostenlos zur Verfügung. Sie können auch gerne unseren Primabuch Onlineshop Blog abonnieren, somit erhalten Sie sofort per e-mail eine Benachrichtigung wenn ein neuer Artikel, Produkt, Erfolgsbericht erscheint.

Weitere private INFOS von Reinhard Rieder finden Sie auf der Seite Scientology-Hilfe

Anti-Strahlung und Konfrontieren Kongress

Erfolgsbericht über den Kurs

Washingtoner Kongress über Anti-Strahlung und Konfrontieren

Ein super Kurs, echt tolle Daten für das Leben. Dieser Kurs war sehr spannend und die Daten greifen so richtig in das Verstehen und die Daten der Grundlagen. Sehr wichtige Daten über das Konfrontieren, lebensnotwendig.

Havingness und Kontrolle, wenn ich keine Havingness habe, habe ich keine Kontrolle über etwas, z.B. über ein Auto. Wenn man „Hingreifen“ mit dem Auto macht wird die Havingness wieder hergestellt und die Person ist fähig das Auto zu kontrollieren. Sie wird nicht fähiger durch mehr Fahrstunden. Das ist ein tolles und wichtiges Stück Wissen das ich auf diesem Kurs erfahren habe.

Auch die Daten über Strahlung sind sehr interessant und gut zu wissen, wie Strahlung sich verhält, auswirkt und was man dagegen tun kann.

W.P. Handelsvertreter (Kurs: Washingtoner Kongress über Anti-Strahlung und Konfrontieren)

Washingtoner Kongress über Anti-Strahlung und Konfrontieren

Washingtoner Kongress über Anti-Strahlung und Konfrontieren

Sehen Sie sich auch die weiteren Vorträge aus der Kongress-Serie bei Primabuch an und erfahren Sie mehr über Anti-Strahlung und viele weitere interessante Themen über die Probleme des Alltags und vor allem die praktisch anwendbaren und einfachen Lösungen von Dianetik und Scientology die von L. Ron Hubbard entwickelt wurde.

Bei Fragen zu bestimmten Themen, Fachgebieten oder Probleme können Sie uns gerne kontaktieren und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir sind gerne für Sie da und möchten Ihnen den bestmöglichen Service anbieten um Ihnen zu helfen Ihre Probleme oder Anliegen zu handhaben. Beratung, Auskünfte, Empfehlungen usw. sind selbstverständlich kostenlos für unsere Kunden und ebenso liefern wir die Produkte versandkostenfrei innerhalb Deutschland und Österreich. Selbstverständlich liefern wir auch in alle anderen Länder, jedoch nicht kostenlos sondern zu den normalen Gebühren der Deutschen Post, DHL, Hermes usw.. Lieferung in andere Länder auf Anfrage.

Entwicklungsgeschichte des Menschen und Techik 88

Scientology: Entwicklungsgeschichte des Menschen (Buch) und Technik 88 (Vorträge)

„Dieser Kurs Scientology: Entwicklungsgeschichte des Menschen und die Technik 88 Vorträge eröffnen einem den Horizont schier ins unendliche. Es fällt mir schwer, L. Ron Hubbards Leistung, diesen Bereich des Menschen als geistiges Wesen seit Anbeginn zu entwirren und Wege zu finden, ihn von seinen angesammelten Belastungen zu befreien.

Der Kurs Scientology: Entwicklungsgeschichte des Menschen öffnet einem auch die Augen, was es zu bearbeiten gibt, um sich wieder seinem ursprünglichem Postulat anzunähern.

Man bekommt nicht nur Hoffnung, sondern auch die Gewissheit, dies zu erreichen, indem man die entwickelten Techniken und Auditingschritte durchführt. Herzlichen Dank an L. Ron Hubbard und allen Mitarbeitern die gewährleisten, dass sie auch wirklich zur Verfügung gestellt werden.“

F.M. Immobilienhändler (Kurs: Scientology: Entwicklungsgeschichte des Menschen (Buchkurs) und Technik 88 Vorträge)

Scientology: Entwicklungsgeschichte des Menschen                                              Technik 88 Vorträge von L. Ron Hubbard bei Primabuch

Fortgeschrittenes Verfahren und Axiome und Gedanke, Emotion und Anstrengung

Fortgeschrittenes Verfahren und Axiome und Gedanke, Emotion und Anstrengung

„Diesen Kurs habe ich zum zweiten Mal gemacht, nachdem ich an einem Punkt war, wo ich erkannt habe, dass ich irgend etwas nicht ganz verstanden habe (warum auch immer). Es war für mich wie ein neuer, noch nicht gemachter Kurs. Viele Daten, die ich nun erfasst habe, waren mir damals nicht bewußt. Jetzt kam der „Aha“ Effekt. Auch habe ich zum ersten Mal in einem Kurs einen super Gewinn gehabt. Es hat sich gelohnt.“

V.D. Dipl. Steuerberater (Kurs: Fortgeschrittenes Verfahren und Axiome und Gedanke, Emotion Anstrengung-Vorträge)

Liebe-Hass-Universum von L. Ron Hubbard

Dies ist ein Liebe-Hass-Universum. Wir haben die Elektronen und Moleküle dieses Universums gemeinsam. Wir haben seinen Raum gemeinsam und kommen gemeinsam seine Zeit entlang.
 
Warum der Mensch den Menschen bestrafen sollte, ist ein Geheimnis, denn der Mensch ist auf jeder Seite von natürlichen Feinden umgeben. Wilde Tiere, Insekten, Bakterien, Taifune, brennende Hitze und Minustemperaturen erwarten gleichermaßen den Leichtsinnigen und den Ehrgeizigen. Ist das nicht Bestrafung genug für Missetaten – ohne die hinzugefügte Grausamkeit und den hinzugefügten Sadismus des Menschen seinen Mitmenschen gegenüber?
 
Dass dieses Universum teilweise aus Hass besteht, ist keine Lizenz, das Männer Männer hassen, dass Frauen Frauen hassen. Derjenige, der sich mit Hass befasst, gibt bereits die Tatsache bekannt, dass er vom Universum an sich entrechtet wurde und dass er nicht mehr länger das Eigentumsrecht über die Berge, das Flachland, den Himmel und die Meere ausübt. Zurückgetrieben in die Höhle des Entsetzens vor den furchteinflößenden Elementen hat er nur genug Mut übrig, um seine Zähne jenen zu zeigen, die ihm am nächsten sind.
 
Nur diejenigen, die sich bereits selbst verloren haben, können glauben, dass ihr Feind der Mensch ist. Solche Menschen können keine Zuneigung haben, sie können keine Liebe haben und sie wagen es in ihrer Wertlosigkeit nicht, sie zu geben.
 
Warum der Mensch der Erniedrigung der Menschheit seine Hilfe geben sollte, wird nur durch den Vorwurf der Unwissenheit und das Barbarentums beantwortet. Dass der Mensch, der überall von natürlichen Feinden umgeben ist, ein Drittel des Einkommens der Nation für die Tätigkeit, Menschen zu ermorden, ausgeben sollte, ist eine Anklage gegen die Anführer der Menschen selbst.
 
Der Mensch ist kürzlich aus dem Zustand, gefressen zu werden, herausgekommen. Muss er seine neu gefundene Freiheit einzig für eine Bemühung verwenden, Maschinen herzustellen, die nur morden?
 
Wenn der Anführer irgendeiner Nation moralische Verantwortung vorgibt, lassen Sie ihn seinen Krieg gegen die Feinde des Menschen führen. Dies sind Unvernunft, Hunger, Unwissenheit, Krankheit, Terror und die Elemente.
 
Es wurde oft gesagt, dass nur ein Präsident, der in Kriegszeiten amtierte, in der Geschichte bekannt ist. Bitte –… Weiterlesen

Neues Primabuch Layout

Seit kurzem haben wir unseren Primabuch Onlineshop mit einer neuen Software aufgesetzt. Der Grund dafür liegt in einer noch einfacheren Anwendung für Sie als Primabuchkunde.
Die neue Software bietet Ihnen unter anderem folgende Vorteile:

  • Volle Funktionalität mit allen Inernetbrowsern
  • Bestellungen über Smartphone, Tablet, ,iPodi, iPad, Notepad uvm. möglich
  • Ihr eigenes Kundenkonto
  • Ihre eigene Bestellverwaltung
  • Ihre eigene Passwortverwaltung
  • Ihre eigene Adressverwaltung für Rechnungs- und Lieferadressenänderung
  • uvm.
Kommunikations-Kurs 
kostenlose INFOS!
Sie wollen Ihre Kommunikation verbessern?
 
Fordern Sie hier weitere kostenlose INFOS an.
Datenschutz! Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

Der Weg zum eigenen Onlineshop – So funktioniert’s

Ein Online-Shop spart Geld und Zeit, denn viele Abläufe - wie beispielsweise die Kaufabwicklung - können hier weitestgehend automatisch durchgeführt werden. Damit der Vertrieb über das Internet reibungsfrei funktioniert, ist die Wahl der zu Grunde liegenden Software absolut entscheidend und sollte bereits vor der Erstellung des Shops gut überlegt werden.

Die Software macht den Unterschied

Wie dem Online-Portal www.homepage-erstellen.de entnommen werden kann, hat die Software einen großen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit und Effizienz eines Online-Shops. Wer hier zu Beginn die falsche Wahl trifft und im Nachhinein auf ein besseres Programm wechseln will, muss viel Zeit und Energie aufwenden, um Produkt- sowie Kundendaten in die neue Software zu transferieren. Weiterhin kommt hinzu, dass Kunden sich zu diesem Zeitpunkt bereits an die alte Shop-Oberfläche gewöhnt haben und mit einem Wechsel des Designs schnell überfordert sind. Aus diesen Gründen sollte das Shop-System schon zu Beginn passend und auf Grundlage individueller Anforderungen ausgewählt werden.

Was sollte eine gute Shop-Software können?

Viele Betreiber machen den Fehler, dass sie zu sehr auf eine außergewöhnliche Optik sowie aufwändige Technik achten, dabei aber den Punkt der Nutzerfreundlichkeit vernachlässigen. Eine gute Onlineshop-Software sollte für Kunden vor allen Dingen einfach zu bedienen sein und einen größtmöglichen Komfort bieten. Hierzu gehört auch das Vorhandensein von möglichst vielen Zahlungsmethoden - wie beispielsweise Paypal oder andere Online-Dienste. Die Möglichkeit, das favorisierte Bezahlsystem nutzen zu können, ist für viele Kunden wichtig und nicht selten ein KO-Kriterium, wenn es um die Wahl eines Shops geht. Auf der anderen Seite sollte eine gute Software auch für den Shop-Betreiber einfach in der Handhabung sein, sodass Artikel schnell eingestellt oder verwaltet werden können.